Cookie-Richtlinie

Informationen zur Nutzung von Cookies

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Was sind Cookies?

Die Website verwendet so genannte Cookies, die dazu dienen, unsere Präsentation nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Wie deaktiviere ich Cookies?

Wie deaktiviere ich Cookies? Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte Ihres Rechners löschen. Welche Cookies verwenden wir und wofür sind diese notwendig?

Welche Cookies verwenden wir und wofür sind diese notwendig?

1. Session Cookies
Um die Nutzerfreundlichkeit und die Effektivität unserer Seite zu verbessern, verwenden wir temporäre Cookies (so genannte Session-Cookies), mit denen Sie während der Dauer Ihres Besuchs identifiziert werden und so beispielsweise Ihren Warenkorb während des Besuchs unserer Webseite jederzeit abrufen können. Diese Cookies werden nach ihrer Browsersitzung spätestens nach fünf Stunden gelöscht. Folgende Informationen werden über unsere Session-Cookies verarbeitet:

– Anonyme User-ID
– Besuchte Seiten
– Log-In Zustand

2. Permanent-Cookies
Unter Verwendung von so genannten Permanent-Cookies sammeln und speichern wir zudem Daten in anonymisierter Form, um Ihr Nutzerverhalten auf unserer Website auszuwerten und darüber unseren Auftritt und unsere Werbemaßnahmen auf Seiten Dritter zu optimieren sowie unsere Produktwerbung möglichst genau auf die Nutzerinteressen zuzuschneiden. Die Daten werden nicht dazu verwendet, die Besucher unserer Website zu identifizieren oder sie mit Daten über den einzelnen Nutzer zusammenzuführen. Falls Sie diese Cookies nicht in Ihrem Browser selbst löschen, haben sie ein Verfallsdatum von 60 Tagen bis hin zu maximal fünf Jahren, bis sie Ihr Browser automatisch löscht. Folgende Informationen werden erhoben und verarbeitet:

– Ihre IP-Adresse (durch Kürzung anonymisiert),
– der von Ihnen verwendete Browsertyp und -version,
– das von Ihnen verwendete Betriebssystem/Plattform,
– von welcher Seite Sie auf unsere Seite gelangt sind,
– Informationen über Suchergebnisse und Links von anderen Seiten,
– die Reihenfolge der von Ihnen besuchten Seiten unserer Internetpräsenz, einschließlich Datum und Zeit,
– die Dauer bis zum Aufbau einer Webseite,
– deren fehlerhaftes Herunterladen,
– Informationen zur Interaktion zwischen den Seiten (z.B. Scrollen, Klicken, Mouse-overs) und über das Verlassen der Seite,
– Empfangs- und Lesebestätigungen unserer Newsletter,
– Erfassung anonymisierter Bewegungsmuster (z.B. welche Produkte wurden angesehen, in den Warenkorb gelegt oder gekauft).

Zu den verwendeten Diensten auf unserer Website zählt auch Google Remarketing, ein Webanalysedienst der Google Inc. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (Warenkorb und angesehene Produkte ) sowie Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um uns Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und uns damit zu helfen, unsere Werbung auf Seiten Dritter auf den einzelnen Nutzer zuzuschneiden. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter durch Aufruf der Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative deaktivieren.

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Disclaimer

Copyright © 2018 Feikus GmbH. All rights reserved